Reizwäsche für Sie

Reizwäsche – neuer Schwung für das Liebesleben

Reizwäsche für SieLeidenschaftliche Küsse bei jeder Gelegenheit, verstohlene Berührungen unter dem Tisch und tagelang im Bett bleiben. Am Anfang einer Beziehung dreht sich alles um leidenschaftlichen Sex. Wenn Sie verliebt sind, können Sie nicht die Finger vom anderen lassen. Doch Alltag und Routine bleiben nicht vor der Schlafzimmertür stehen und machen das einst erfüllte Liebesleben zum Pflichtprogramm.

Kennen Sie das Phänomen? Sobald sexy Reizwäsche Ihren Körper umhüllt, fühlen Sie sich wie die Liebesgöttin Aphrodite. Das sexuelle Selbstbewusstsein, dass heiße Wäsche Ihnen verleiht, wird Männer nicht verborgen bleiben. Der Anblick von Strapsen, String und Co wird manchem Mann lustvolle Seufzer entlocken und Sie werden sich begehrenswerter vorkommen.

Dessous im Wandel der Jahrhunderte

Der Weg aufreizender Unterwäsche durch die Menschheitsgeschichte unterlag in allen Epochen den Wandel der Zeit. Schon die alten Griechinnen banden sich Bänder aus Stoff oder Leder unter die Brust, um ihren Busen vorteilhaft zu betonen. Im Altertum trugen Frauen durch Weidenruten, Eisengeflechten und Fischbein verstärkte Korsetts, welche ihre Körper in vollendeter Form präsentierten. Bis ins 18. Jahrhundert versuchte sich die holde Weiblichkeit mit engen Schnür-oder Taillienmieder in der Kunst der Verführung.

Erstmals in den 30er Jahren genossen Frauen ihre Weiblichkeit und nichts war der Haut näher als zarte Unterwäsche. Die Welt der sexy Dessous war geboren, aber: Niemals war Reizwäsche verspielter, romantischer, erotischer, frivoler und verführerischer wie heute. Ein Hauch von Stoff offenbart und verbirgt gleichzeitig alles und weckt Fantasien und Träume.

Verführerische Erotikwäsche in verschiedenen Materialien

reizwäsche-weissDie aufreizenden Verpackung hat im Liebesspiel ein Ziel vor Augen, die darin heiße enthaltene Erfüllung zu entpacken. Männer lieben es, wenn Sie dieses selber machen oder sehen mit Begeisterung zu, wenn Sie sich in lasziven Positionen entblättern. Das sollten Sie sich zu Nutze machen und ihn mit aufregender Wäsche verführen. Diese gibt es in allen Farben, Größen und Textilien.

Damit Reizwäsche seine erotische Wirkung nicht verfehlt, sollten Sie diese frei von Eitelkeiten in der passenden Größe kaufen. Zu kleine Dessous wirken deutlich weniger, wenn Korsagen, Slips und BHs nicht richtig passen und unvorteilhaft sitzen.

Beautiful woman in black lingerieVerführung in Seide oder Spitze

Sehr romantisch und elegant ist hauchzarte Seide. Sie besticht durch einen sanften Schimmer auf der Haut, welcher die Augen des Liebsten zum Leuchten bringt. Raffinierte Details wie verspielte Schleifen an der Seite oder zarte Spitze sorgen für zusätzliche Erotik. Sind Sie mutig und kombinieren zur Seidenunterwäsche Strapse, wird er den Verstand verlieren.

Mit passender Unterwäsche aus Spitze erwecken Sie die Leidenschaft und er wird Sie begehrend anschauen. Bei offenherzigen BH-Varianten mit transparenten Einblicken und frechen Strings, raffiniert geschnittener Korsage kann kein Mann den Blick abwenden. Ein Strapsgürtel mit halterlosen Netzstrümpfen zeigen ihm, wo es lang geht. Auch wenn Ihre Rundungen üppiger ausfallen – Spitzenwäsche in Schwarz kaschiert geschickt mollige Zonen und sie erscheinen schlanker.

Korsagen als Reizwäsche für Sie

Korsagen sind der Inbegriff von Sex-Appeal und Erotik. Sie lassen Männerherzen höher schlagen und setzen weibliche Reize durch eine Kombination aus Ästhetik und Funktionalität gekonnt in Szene. Das Bustier besteht aus aus edlen anschmiegsamen Stoffen wie Seide und eingearbeiteten Stützstäbchen. Ein geheimnisvolles Blau, feurig rote Seide, Leder Wetlook oder Lack werden die Sinne Ihres Sexpartners betören.
Von der erotisch verspielten Korsage mit Spitzenbesatz bis hin zum temperamentvollen SM-Look ist für jede Vorliebe alles vorhanden. Der Reiz einer Korsage liegt ähnlich wie bei einem Geschenk in der Vorfreude des Auspackens, wovon beide profitieren. Während sich Ihr Partner am Entkleiden erfreuen kann, werden Sie durch seine Berührungen ebenfalls stimuliert. Damit ihre Beine einen sexy Auftritt hinlegen, tragen Sie ein Spitzenstrumpfband mit einem transparenten Hüftgürtel.

Ein Overall für prickelnde Momente im Schlafzimmer

Kaum eine andere Reizwäsche heizt Männerfantasien mehr an als ein Bodystock oder Catsuite. Dieses Kleidungsstück ist ein Balanceakt zwischen Nonne und Hure, zwischen sittsam und frivol. Aber das ist es, was den hautengen Einteiler aufregend erotisch macht. Der umhüllte Körper zeigt jeden Zentimeter Ihrer Formen und wird mit High Heels oder Stiefeln zum wirkungsvollen Aufheizer.

Zur wahren Verführerin werden Sie, wenn Sie zum Bodystocking aus Netz greifen. Inzwischen ist farblich alles auszuwählen, ein glänzendes Schwarz oder unschuldiges Weiß machen den Hauch aus Nichts noch attraktiver. Catsuits werden aus elastischen Materialien hergestellt, da Sie wie eine zweite Haut anliegen müssen. Natürlich gibt es sie ebenso blickdicht aus Lycra, Samt oder Latex.

Leder und Lack sprechen Fetischisten an und sind echte Scharfmacher für heiße Stunden. Die engen Formen setzten Ihre Reize perfekt in Szene und verleihen Ihnen das erotische Extra. Wenn Sie sich beim Sex nicht mit dem Ausziehen quälen wollen, nehmen Sie ein Modell mit offenem Schritt. Sicherlich sorgt die erregende Optik für einmalige Orgasmen.

Nylon – der besondere Reiz

Seitdem es Nylonstrümpfe gibt, gelten sie als Sinnbild sexueller Reize. Es gibt kein anderes Kleidungsstück, mit dem Sie mehr Sinnlichkeit und Erotik zum Ausdruck bringen. Allerdings fällt es dem begeisterten Kenner sofort auf, wenn Sie keine echten Nylons tragen. Denn in keiner Weise sind diese mit der Massenproduktion aus Kunstfasern zu vergleichen.

Echte Nylonstrümpfe haben die berühmte Naht, welche die Fasern zusammenhält, und gehören unwiderruflich mit Strumpfhaltern zusammen. Aber woher kommt diese Magie, welche sich viele Männer nicht entziehen können? Wenn Sie selber das feine Material auf den Beinen spüren, kennen Sie die Antwort. Das Kribbeln, welches eine streichelnde Hand auslöst, ist nicht in Worte zu fassen und steigert die Lust ins Unermessliche.

Nylonsex – Leidenschaft und Fetisch

Für Nylonliebhaber ist es ein Hochgenuss mit der Hand langsam am bestrumpften Bein hochzufahren. Die Silhouette Ihrer Weiblichkeit ist deutlich erkennbar und gleichzeitig von einem Hauch Gewebe vom lustvollen Eindringen getrennt. Wenn Sie es beim Nylonsex eine Nummer heißer mögen, lassen Sie das Höschen von Anfang an weg. Gerade beim Nylonsex können Sie gemeinsam die wildesten Fantasien ausleben und mit hemmungslosen Verlangen die Nylons zerreißen.

Aber Stockings bieten mehr als eine Extraportion Sex-Appeal und einen vollendeten Reizwäschelook, sondern riechen nach Ihnen. Der Duft hält sich lange Zeit im Nylon und wirkt auf Ihren Liebhabers wie eine erotische Geruchsexplosion. Also warum investieren Sie nicht in ein paar feine Nylonstrümpfe? Auch wenn man es heute Fetisch nennt, sprach man früher vom Zauber der Verführung.

Mit Latexunterwäsche erotische Momente erleben

Reizwäsche aus Latex spielt Ihre eigene Weiblichkeit aus, sodass sich kein Mann gegen Ihre erotische Ausstrahlung wehren kann. Bisher haben Frauenkörper im hautengen Latex ihre Wirkung auf die Männerwelt in keinster Weiser verfehlt. Gummi verbirgt nichts vor den lüsternen Blickes Ihres dahin schmelzenden Betrachters, ohne was direkt zu zeigen. Genau das lieben Latexfreunde an dem Material – und empfinden Lust beim Anblick wie sich jede Kurve nachzeichnet.

Zweifelsohne bieten sich beim Sex mit Latexstrümpfen, BHs und Höschen neue Spielvarianten und für Abwechslung auf den Laken. Oft wird Latexwäsche im Bereich der weißen Erotik wie dem Kliniksex bevorzugt. Schwarz – die Farbe für Bizarrspiele oder die Farbe der Liebe Rot, bilden die Grundlage für fantasievolle Rollenspiele. Wenn beim Ouvertslip ein sanfte Hand Ihre intimste Stelle berührt, steht dem Liebesspiel zu zweit nichts im Wege.

Pflege von Dessous

Selbstverständlich wollen Sie mit der Reizwäsche ihren Partner mehrmals aus der Fassung bringen. Damit Ihnen die neue Erotik lange erhalten bleibt, sollten Sie die Dessous pflegen. Deswegen sollten Sie sich die Mühe der Handwäsche machen und ein mildes Feinwaschpulver verwenden. Erledigen Sie die nach dem Sex gemeinsam, kann Ihr Angebeteter auf allerlei erotische Ideen kommen.

Social Icons